Stadtmarketingverein
 
begeistern.mitwirken.gestalten

 

„Neuenstadt traut euch“
Eine Nachbetrachtung zur Hochzeitsmesse

Eine Hochzeitsmesse in Neuenstadt – die Überlegung reifte während einer Sitzung des Stadtmarketingvereins „Wir für Neuenstadt“, dem auch zahlreiche Mitgliedsunternehmen des Handels- und Gewerbevereins angehören. Die sehr erfolgreiche Gewerbeschau, die der Handels- und Gewerbeverein vor knapp 3 Jahren veranstaltet hat, war dabei eine gute Basis für die Planung der Veranstaltung beider Vereine.

Die neu renovierte Stadthalle bietet den Platz und auch das erforderliche Ambiente, ein kleiner Arbeitskreis wusste in diesem Fall weiter und machte sich an die Organisation der 1. Neuenstadter Hochzeitsmesse.

Letztendlich wurden 15 teilnehmende Unternehmen gefunden, die meisten von ihnen als Mitgliedsunternehmen beider Vereine, aber es gab auch Teilnehmer aus der näheren Umgebung aus Branchen, die in Neuenstadt nicht vertreten sind. Mit Brautmoden Sommerlad aus Mosbach und der Party Road aus Bad Friedrichshall waren dies dazu noch Firmen, die große und hilfreiche Erfahrung aus Messeauftritten mitbrachten.

Ansonsten waren fast alle Brachen vertreten, die für das erfolgreiche Ausrichten einer Hochzeitsmesse erforderlich sind. Und so gab es Braut- und Bräutigammoden, Kosmetik und Haarkreationen, Schmuck und Hochzeitsringe, kreative Hochzeitsfotografie  und Reiseangebote für die Flitterwochen, Blumenschmuck und Hochzeitsdeko für Tisch und Locations, einen erstklassigen Caterer und individuelle Konditor-Erzeugnisse, Sekt, Weine und Getränke aus der Region. Der Oldibus zum Feiern, DJ und eine mobile Cocktailbar und natürlich die Stadtverwaltung Neuenstadt mit Infos zu den städtischen Veranstaltungsräumlichkeiten waren mit dabei.

Um es auf den Punkt zu bringen:

Die 1. Neuenstadter Hochzeitsmesse war ein schöner Erfolg. Die Aussteller haben interessante und viel versprechende Gespräche geführt und die Besucherinnen und Besucher haben in Neuenstadt die Beratung und die Anregungen gefunden, die sie sich erwünscht und gesucht haben.

Und bei der Gelegenheit haben die beteiligten Neuenstädter Unternehmen bewiesen, dass sie mit ihren Angeboten den Puls der Zeit treffen und hilfreiche und kompetente Ansprechpartner sind, wenn es darum geht, den für viele „schönsten Tag des Lebens“ auszurichten.

Abschließend noch eine Anmerkung von seitens der Organisatoren.
Wieder einmal hat die Zusammenarbeit mit Stadtverwaltung absolut reibungslos funktioniert und die jeweiligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren hilfreiche Helfer und Unterstützer bei den relevanten Fragen auf Aufgaben auf städtischer Seite. So funktioniert und gedeiht kommunales Beisammensein.


"Der schönste Tag im Leben“ - das ist für viele Paare der Tag der Eheschließung, oftmals verbunden mit einer schönen Feier mit Familie, Freunden und Bekannten.

Und tatsächlich steigt die Zahl der Eheschließungen, die Ehen halten länger, die Scheidungsraten sinken – der Hochzeitstag ist wieder der emotionale Höhepunkt vieler Partnerschaften und wahrscheinlich mehr denn je für alle Beteiligten die erstklassige Möglichkeit, dieses gefühlsreiche Ereignis zu feiern.

Hier finden Sie eine Broschüre zur Hochzeitsmesse

Die Stadthalle in Neuenstadt wurde in diesem Jahr renoviert und umgebaut und kann jetzt den passenden Rahmen bieten für die erste kleine, feine Hochzeitsmesse für Neuenstadt und Umgebung. Verliebte und Partner, die ihrem romantischen Miteinander durch eine Hochzeit eine feste Basis geben möchten, finden hier Unternehmen aus der Region und dem direkten Umfeld.

Zum Einzugsgebiet von Neuenstadt gehören mehrere zehntausend Haushalte aus Neuenstadt selbst und den Kommunen im Umland. Vor zweieinhalb Jahren hat der hiesige  Handels- und Gewerbeverein schon mit einer sehr erfolgreichen und stark besuchten Gewerbeschau Maßstäbe gesetzt. Regelmäßige Veranstaltungen, wie die Kirchweih, der Weihnachtsmarkt und weitere kleinere Events, organisiert der überaus rege Stadtmarketingverein „Wir für Neuenstadt“ und sorgt damit für kulturelle Highlights in der Region.

Beide Vereine sind gemeinsam Veranstalter dieser Hochzeitsmesse und möchten damit den regionalen Gedanken stärken. Denn die örtlichen und regionalen Unternehmen bieten den Hintergrund für die ausgeprägte Infrastruktur und den sozialen Zusammenhalt.